Telefon: 05943 910-0 E-Mail: info@khv-emlichheim.de

Berliner Straße 27 - 29 | 49824 Emlichheim

Denkwerk – Zentrum für Bildung im Gesunheitswesen

Das DENKWERK „macht Schule“.

DENKWERK – Zentrum für Bildung im Gesundheitswesen mit Sitz in der Kreisstadt Nordhorn. Wir bieten den Menschen in der Grafschaft Bentheim und den Gesundheitseinrichtungen im Umkreis eine professionelle Pflegeausbildung an.

Unsere Antwort auf Pflegebedürftigkeit und Hilfsbegehren in Gesundheitsfragen entwickeln wir über Bildungsangebote im DENKWERK – Zentrum für Bildung im Gesundheitswesen.

Qualifikation mit Zukunft

Seit beinahe 40 Jahren werden in unserer Schule junge Menschen zu Fachkräften ausgebildet. Bei uns gibt es 120 Schulplätze für die Gestaltung eines attraktiven Berufsfeldes mit Zukunft. Wenn Sie Menschlichkeit mit hoher Kompetenz im pflegerischen Handeln verbinden wollen, sollten Sie sich näher mit unserem konkreten Angebot befassen.

 

Ausbildung zum Pflegefachmann / zur Pflegefachfrau

Mit dem Pflegeberufegesetz haben wir eine generalistische Ausbildung zu Pflegefachmännern und Pflegefachfrauen eingeführt. Das heißt, die bekannten Ausbildungsberufe der Gesundheits- und Krankenpfleger-in, Altenpfleger/-in sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in werden in einer neuen Form gebündelt. Die Lernenden erhalten nun Zugang zu allen Bereichen der Pflege. Die Einsatzbereiche in der Pflege sind vielfältig. Sie reichen von ambulanten Pflegediensten über stationäre Einrichtungen der Akutversorgung bis hin zu Seniorenheimen oder anderen Einrichtungen der stationären Langzeitpflege. Die theoretische Ausbildung findet in der Schule, unserem DENKWERK, statt. Die praktische Ausbildung ist über unsere Kooperationspartner organisiert.

 

Bewerbung und Aufnahme beim Denkwerk – Zentrum für Bildung im Gesundheitswesen

Sie können sich bei bestehendem Informations- und Beratungsbedarf an das DENKWERK wenden. Wir helfen Ihnen auch gerne bei der Suche und der Auswahl eines praktischen Ausbildungsplatzes in unseren Kooperationseinrichtungen. Schreiben Sie uns einfach eine Mail.

Praktische Ausbildung

Träger des DENKWERK ist der Evangelische Krankenhausverein e.V.

Wir bieten den Ausbildungsbewerbern die Möglichkeit, eine sehr gute praktische Ausbildung in einem harmonischen und professionell agierenden Arbeitsumfeld zu absolvieren. In unserer breit aufgestellten Pflege- und Therapieeinrichtung in Emlichheim oder Neuenhaus wollen wir Ihnen als zukünftige Mitarbeiter berufliche Perspektiven eröffnen und Sie bei Ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen. Gleichzeitig wollen wir Sie für ihre Aufgaben im Beruf begeistern.

Zusätzlich integrieren wir Menschen mit Handicap in die Pflege. Dazu arbeiten wir mit der Agentur für Arbeit und dem Integrationsamt zusammen. So machen wir unsere soziale Verantwortung für Menschen deutlich, die ihren ganz eigenen und bereichernden Beitrag in den Pflegeberufen leisten können.

Der Großteil aller Einsätze kann in unseren eigenen Unternehmensteilen absolviert werden.